Zum Inhalt springen
  • Bauberatungen 2022

    11. Jänner 2022

    8. Februar 2022

    8. März 2022

    5. April 2022

    3. Mai 2022

    28. Juni 2022

    26. Juli 2022

    6. September 2022

    11. Oktober 2022

    8. November 2022

    6. Dezember 2022

    Kundmachung von Bauverhandlungsterminen

    Folgende Bauverhandlungen finden am 28. Juni 2022 statt:

    Christoph Stelzl & Christina Trolp
    Neubaugasse 74/6
    8020 Graz

    Die Bauverhandlung und der Ortsaugenschein für den Umbau des bestehenden Wirtschaftsgebäudes zu einem betriebszugehörigen Wohnhaus auf den Grundstücken Nr. .106 und 1261/3, EZ 2, KG Lieschen an Ort und Stelle.

    Ca. 13 Uhr

    Kundmachung

     

     

    Oliver Passenegg
    Remschnigg 74
    8454 Arnfels

    Die Bauverhandlung und der Ortsaugenschein für den Wohnhauszu- und -Umbau sowie die Errichtung eines überdachten Abstellplatzes auf dem Grundstück Nr. 661, EZ 155, KG Kitzelsdorf an Ort und Stelle.

    Ca. 15.00 Uhr

    Kundmachung

     

     

    Gerhard Prisching und Rosa Hartmann
    Oberhaag 148
    8455 Oberhaag

    Die Bauverhandlung und der Ortsaugenschein für die Errichtung einer Wärmepumpenanlage auf dem Grundstück Nr. 148, EZ 328, KG Oberhaag an Ort und Stelle.

    Ca. 17.00 Uhr

    Kundmachung

     

    Allgemeines zum Bauen

    In Österreich unterliegen die Bauordnungen und Förderungsvorschriften der Landesgesetzgebung, d.h. es gibt zahlreiche Gesetze und Verordnungen, die von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt werden.

    Da es schon beim Erwerb des Grundstücks, der Organisation des Bauvorhabens, den Einreichkriterien für Baubewilligungen und in Finanzierungsfragen eine Menge zu beachten gilt, empfiehlt sich eine sorgfältige und durchdachte Planung. Sie sollten in jedem Fall Expertinnen/Experten (Baufirmen, Architekturbüros etc.) zu Rate ziehen und die Informationsmöglichkeiten Ihrer Gemeinde nutzen.

    Weiterführende Links

    Letzte Aktualisierung: 28. Jänner 2022

    Für den Inhalt verantwortlich: oesterreich.gv.at-Redaktion